build your own site for free

OMNICHANNEL 
ZUM ANFASSEN

SAMSUNG x INTERACTIVE PAPER


Samsung und Interactive Paper: Omnichannel-Kampagne mit Innovationsfaktor


Für Samsung hat das Wiener Startup Interactive Paper erstmals eine umfassende Omnichannel-Promotion im Winter umgesetzt.


Wien, im Jänner 2019 - Interactive Paper ist eine Technologie des gleichnamigen Wiener Startups und ermöglicht es, rein durch Berührung von Papier, interaktive Inhalte auf dem Handy aufzurufen. Genau diese Funktion hat nun Samsung für eine spannende Omnichannel-Kampagne im Handel genützt, um den Kunden von vor bis nach dem Kauf interaktiv zu begleiten.


Interaktive Beratung im Shop

Die Anwendung ist denkbar einfach: Der potenzielle Kunde legt im Shop sein Smartphone auf den Aufsteller und durch Berührung markierter Touchpoints wird die Samsung-Anwendung automatisch auf dem Smartphone gestartet. Der interaktive Aufsteller in Mediamarkt- und Saturn-Filialen in Österreich soll dem Kunden bei seiner Kaufentscheidung beraten und im Optimalfall zu einem Kauf führen (siehe angefügte Bilder und Video). Druckexperte Peter Steiner hat sich um die Konstruktion der Aufsteller gekümmert.


Nach dem Kauf kann sich der Kunde bequem über sein persönliches Interactive Paper bis zu 200 Euro Cashback holen (siehe angefügte Bilder und Video). Das Wiener Startup Interactive Paper bringt somit mit Samsung eine innovative und digitale User Experience in den analogen bzw. stationären Einzelhandel.


Mobirise

„Neues Level an Nutzerfreundlichkeit“

„Der größte Vorteil des stationären Einzelhandels ist, dass man die Produkte tatsächlich anfassen und ausprobieren kann. Wird dieses Erlebnis mit sinnvollen, digitalen Features wie Erklärvideos und Konfiguratoren interaktiv verknüpft, bieten Marken ihren Kunden mittels Interactive Paper ein neues Level an Nutzerfreundlichkeit. Sowohl traditionelle Shopper, als auch Online-Käufer, werden bestens bedient“, sagen die Gründer von Interactive Paper (Tobias Macke und Raphael Besnier) zur aktuellen Aktion. Die gemeinsam umgesetzte Promotion läuft noch bis 12. Jänner 2020.



Über Interactive Paper

Das Wiener Startup Interactive Paper verfolgt die Mission, Unternehmen ein Medium zu bieten, mit dem sie ihre Zielgruppe optimal erreichen, begeistern und kennenlernen können. Somit soll im Marketingbereich durch die simple und faszinierende Kombination von Analog und Digital ein starker Mehrwert geschaffen werden. Nach einem Jahr am Markt begeistert Interactive Paper zahlreiche User und wurde für Kampagnen von Erste Bank, Oracle, Ernst & Young, Bawag, TU Career, Cloudflare, Kapsch und vielen weiteren eingesetzt.


Rückfragehinweis

Raphael Besnier,
Co-Founder von Interactive Paper

+43 676 566 5706

raphael@interactivepaper.com


Bildernachweis: Die Bilder können in Zusammenhang mit redaktioneller Berichterstattung und dem Hinweis „© Interactive Paper“ honorarfrei verwendet werden.

Möchten Sie Interactive Paper für Ihr Business nutzen?